Arena von Verona
Opernfestspiele

JAGUAR

Wichtige Mitteilung
Nach der Liquidation der Fondazione Arena di Verona vom 16. 4. 2016 wegen Überschuldung (25 Mio EUR), das Ballett wurde abgelöst, wurden die Aufführungen infrage gestellt, trotz der Einsetzung des Sonderkommissars Carlo Fuortes, der mit einer erneuten Liquidation drohte. Obwohl der letzte Intendant von Verona, Girondini, wegen vermeintlicher Korruption und Vetternwirtschaft entlassen wurde und der Präsident Tosi wegen erneuter Vorladung beim Strafgericht abgesetzt wurde, wird von uns der Vorverkauf erst vorgenommen, wenn alle Imponderabilien beseitigt wuden und die Vorführungen durch den Staat garantiert werden, was wohl erst Anfang 2017 geschehen wird und wir im Einklang mit Compliance die Verantwortung übernehmen können. Der italienische Kulturminister Dario Fraceschni ordnete eine ausgeglichene Bilanz für 2016 an, sonst riskiert die Arena das Aus.

Die aktuelle Entwicklung der Opernfestspiele Arena di Verona 2017

Arena-Ticketing bietet seit nunmehr 21 Jahren online Eintrittskarten für die Opernfestspiele an, seit 1996 unter www.arena-verona.de und später auch unter weiteren 10 Domains. Es wurden einige 100.000 Eintrittskarten verkauft. Arena Ticketing ist somit das erfolgreichste, umfassendste, größte nichtitalienische Portal für die Opernfestspiele der Arena di Verona.

Compliance dauerhaft im Programm der Arena von Verona
In einem Umfeld, in dem Korruption und Vetternwirtschaft (nahezu) an der Tagesordnung stehen, ist es nicht leicht, den eigenen rechtskonformen Weg durchzusetzen. Aber wir tun es. Der Kunst zuliebe. Den Besuchern zuliebe.
Die Versuchung 'begünstigende Zahlungen' anzunehmen, verkaufsfördernde Maßnahmen zu ergreifen, die gegen das Wettbewerbsrecht verstoßen oder andere rechtswidrige Taten zu begehen, ist groß und allgegenwärtig - insbesondere in Zeiten der Krise. Die Folgen sind teure Rechtsverstöße, enorme Ineffizienzen und nicht zuletzt existenzbedrohende Reputationsschäden. Aus fester Überzeugung, dass nur der rechtmäßige Weg auch der richtige Weg ist, geben wir den Ton an und setzen auf eine verstärkte Compliance. Dies sichert den Fortbestand der Opernfestspiele Arena von Verona, aber auch die hohe Qualität der Kunst. Freuen Sie sich auf eine neue Saison reinen Kulturgenusses.
compliance.rck.de

NABUCCO (neue Inszenierung) von Giuseppe Verdi
23., 29. Juni, 7., 12., 15., 18. Juli, 4., 9., 12., 18., 23., 26. August 2017
Inhaltsangabe
AIDA (Fura dels Baus) von Giuseppe Verdi
24., 30. Juni, 5., 9., 11., 16., 20., 23. Juli 2017
Inhaltsangabe
RIGOLETTO von Giuseppe Verdi
1., 6., 14., 19., 27. Juli 2017
Inhaltsangabe
MADAME BUTTERFLY von Giacomo Puccini
8., 13., 22., 29. Juli, 11., 19. August 2017
Inhaltsangabe
AIDA (1913) von Giuseppe Verdi
28. Juli, 3., 6., 8., 13.. 16., 20., 24., 27. August 2017
Inhaltsangabe
TOSCA von Giacomo Puccini
5., 10., 17., 22., 25. August 2017
Inhaltsangabe
GALA DOMINGO
21. Juli 2017 - 22.00 Uhr
CONCERTO IX SINFONIA DI BEETHOVEN
15. August 2017 - 22.00 Uhr
Änderungen des Programms vorbehalten. Beginn der Vorstellungen im Juni und Juli um 21.00 Uhr, im August und September um 20.45 Uhr.

Original-Eintrittspreise in Euro

KATEGORIE OPERN
FREITAG +
SAMSTAG
OPERN
SONNTAG bis
DONNERSTAG
PREMIERE
23.06.2017
GALA +
CONCERTO
1. Kategorie, vordere und mittlere Plätze im Parkett (Poltronissima "Gold") 204,00 € 189,00 € 226,00 € 154,00 €
2. Kategorie, seitliche und hintere Plätze im Parkett (Poltronissima) 173,00 € 158,00 € 195,00 € 133,00 €
3. Kategorie, übrige Plätze Parkett und seitlich erhöht (Poltrona) 131,00 € 120,00 € 148,00 € 102,00 €
3. Kategorie, ermässigt 111,00 € 102,00 € 126,00 € 87,00 €
4. Kategorie, nummerierte Rangplätze (Poltroncina centrale di gradinata) 107,00 € 97,00 € 123,00 € 87,00 €
4. Kategorie, ermässigt 91,00 € 82,00 € 105,00 € 74,00 €
5. Kategorie, nummerierte Rangplätze seitlich (Poltroncina di gradinata) 87,00 € 75,00 € 92,00 € 71,00 €
5. Kategorie, ermässigt 74,00 € 64,00 € 78,00 € 61,00 €
6. Kategorie, unnummerierte Rangplätze Mitte (Gradinata Sektor D und E) 28,50 € 26,50 € 30,00 € 23,00 €
6. Kategorie, ermässigt 24,00 € 22,50 € 25,50 € 19,00 €
7. Kategorie, unnummerierte Rangplätze zwischen Mitte und Seite (Gradinata Sektor C und F) 24,00 € 22,00 € 25,00 € 21,00 €
7. Kategorie, ermässigt 20,50 € 19,00 € 21,00 € 17,50 €

Dresscode
Kategorie 1 und 2 (Poltronissima/Parkett): Abendgarderobe
Kategorie 3, 4 und 5: dem festlichen Anlass angemessene Kleidung
Kategorie 6 und 7: fein bis leger (keine kurzen Hosen, Bikinis, nicht barfuß)

Ermäßigungen
Es gibt ermässigte Karten für Senioren (ab 65 Jahren) und Jugendliche bis 30 Jahre nur für die Kategorien 3., 4., 5., 6. und 7. für alle Vorstellungen. Die Ermäßigung gibt es nur, wenn das Geburtsdatum zum entsprechenden Namen angegeben wurde.
Rollstuhlfahrer mit Begleitung konnen ermäßigte Tickets nur per Post bei folgender Adresse bestellen: Fondazione Arena di Verona, Piazza Bra 5, IT-37121 Verona.

Kartenvorverkauf
Es gelten die o. a. Originalpreise zuzüglich der üblichen Vorverkaufsgebühr und Zusatzleistungen (s. Bestellseite).
INFORMATIONEN

Ticketbestellung für 2017 nur über Internet ab Januar 2017
(auch Hotels in Verona und dem Umland)


Online Video, Hörproben, Einführung in die Geschichte der Arena, Sitzplan, Informationen über Eintrittskarten und Ermäßigungen, Archiv ab 1998.

Legitimation der Fondazione Arena di Verona

Legitimation der WIPO (World Intellectual Property Organization, Genf)


Spielplan
Spielplan
Eintrittspreise
Vorverkauf
FAQ und Forum
Presse und Kritiken
Sitzplan
Archiv
Hotels
Wetterbericht

https://www.facebook.com/arenaundverona

http://www.arena-verona.de/
http://www.arena-verona.fr
http://www.arena-verona.co.uk/
http://www.arena-verona.com/
http://www.arena-verona.ch/
http://www.arena-verona.at/
http://www.arena-verona.li/
http://www.italia.arena-verona.com/
http://www.arena-verona.ru/
http://www.arena-verona.cn/

Copyright © 1996-2016 Teletour Online
nach oben